Klangkreis

Klangkreis

Im Klangkreis spielen wir nicht nur mit rhythmischen Elementen wie body percussion, Trommeln und Kleinpercussion, sondern auch mit einer Vielfalt an Klanginstrumenten z.B. Gongs von Sonasounds, Shrutiboxen, Sansulas, Hang, Handchimes, Zymbeln, Muschelhörnern u.v.m. Auch verwenden wir spielerisch und so wie jeder es will: die menschliche Stimme. Alles darf sein, aber nichts muss. Bei mir kann jeder Teilnehmer nach einer entsprechenden Kurzanleitung selber die Instrumente ausprobieren. Ich begrüße insbesondere und freue mich über Menschen, die der Meinung sind, unmusikalisch zu sein und kein Taktgefühl zu haben. Es zeigt sich dann ganz von allein ein rhythmisches,  musikalisches und harmonisches Zusammenspiel.

Ich biete workshops für Erwachsene und Kinder an, auch in Kleingruppen oder in Einzelsitzungen.

Preise auf Anfrage.

Nächste Termine

Gongyoga im Freien mit Christa Zehnder  am Sonntag,  4 September beim Gongyoga in Freien in Biebricher Schlosspark  (weitere Infos entweder bei Christa auf der Homepage).

Klangkreis im Seminarhaus Sampurna, am Sonntag, 25 September ab 19:00 mit Max.